DDF Library DMXC3

Aus Deutsches DMXC-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Books.png DDF Library DMXC3 Artikel beschreibt
DMXControl 3.2.0
Inhaltsverzeichnis
Teil 1: Allgemeines
Teil 2: Quickstart
Teil 3: Tipps und Tricks
Teil 4: Programmfunktionen

A

B

C

D

E

F

G

H

K

L

M

N

O

P

R

S


Über den DDFLib-Dialog kann man DDFs für DMXControl 3 direkt aus der DDF Library herunterladen und sofort im eigenen Projekt nutzen.

Überblick

Die DDFLibrary ist eine Online-Bibliothek für Gerätedefinitionen (bei DMXControl 3 als DDF bezeichnet), wo jeder Nutzer seine eigens erstellten und funktionsfähigen DDFs zentral für andere Nutzer von DMXControl 3 zur Verfügung stellen kann. Die DDFs werden in DMXControl 3 benötigt, um die verschiedenen Funktionen der Geräte in DMX-Werte zu übersetzen.

In DMXControl 3 können die DDFs bei vorhandener Internetverbindung vor dort direkt heruntergeladen werden. Alle DDFs sind dann in der lokalen Bibliothek verfügbar und können einem aktuellen Projekt, aber auch allen neuen oder bestehenden Projekten hinzugefügt werden.


 Wichtiger Hinweis Um auf die DDFLibrary zugreifen zu können, wird eine Internetverbindung benötigt.


Nutzung

Um nun ein Gerät aus der Onlinebibliothek herunter zu laden, öffnet man den Add Device Dialog und klickt auf das [Buch]-Icon rechts neben der Suchleiste.

Abbildung 1:Add Device Dialog
Abbildung 1: Add Device Dialog


Nun werden aus der DDF Library die verfügbaren DDFs abgerufen und aufgelistet. Dabei zeigt das Fenster nur die DDFs an, welche noch nicht in der eigenen Bibliothek zur Verfügung stehen.

Abbildung 2:DDF Lib Dialog
Abbildung 2: DDF Lib Dialog


Sollte es DDFs geben, bei denen eine neuere Version in der DDF Library verfügbar ist, so wird in der Spalte "Version" folgendes angezeigt: 1.1.0 => 1.2.0. Die erste Nummer steht für die Version, die bereits auf dem PC vorhanden ist und die zweite für die Version, die aktualisierte Version in der DDF Library.

Um neue DDFs herunter zu laden oder bereits vorhandene DDFs zu aktualisieren, müssen die entsprechenden Geräte vorne mit der Checkbox ausgewählt und anschließend auf [Download] gedrückt werden. Der Dialog wird damit nicht geschlossen, sodass sich direkt weitere DDFs suchen und herunterladen lassen. Um zum Add Device-Dialog zurückzukehren, klickt man auf den [Close]-Button.

Der Speicherort für alle heruntergeladene DDFs befindet sich standardmäßig in folgendem Verzeichnis: "%AppData%\Roaming\DMXControl Projects e.V\DMXControl\Kernel\LibDevices".