Selected Device Group (Input Assignment) DMXC3: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsches DMXC-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{Kapitelüberschrift|Version=DMXControl 3.2.0}}
 +
{{DMXC3_Manual-Navigation_Hauptprogramm}}
 +
 
Das Selected DeviceGroup-Node ermöglicht das Auswählen von GeräteGruppen oder Geräten und die Ausgabe von Informationen über diese.
 
Das Selected DeviceGroup-Node ermöglicht das Auswählen von GeräteGruppen oder Geräten und die Ausgabe von Informationen über diese.
 
= Eingänge =
 
= Eingänge =

Version vom 11. Januar 2020, 02:12 Uhr

Books.png Selected Device Group (Input Assignment) DMXC3 Artikel beschreibt
DMXControl 3.2.0
Inhaltsverzeichnis
Teil 1: Allgemeines
Teil 2: Quickstart
Teil 3: Tipps und Tricks
Teil 4: Programmfunktionen

A

B

C

D

E

F

G

H

K

L

M

N

O

P

R

S

Das Selected DeviceGroup-Node ermöglicht das Auswählen von GeräteGruppen oder Geräten und die Ausgabe von Informationen über diese.

Eingänge

Name Zulässige Werte Datentyp Beschreibung
Wähle Gerät Geräte-ID, Geräte-Nummer, Geräte-Name String Auswahl des Gerätes durch ID, Name oder Nummer des Gerätes.
Wähle Gerätgruppe Gerätegruppen-ID, Gerätegruppen-Nummer, Gerätegruppen-Name String Auswahl der Gerätegruppe durch ID, Name oder Nummer der Gerätegruppe.
Lösche Auswahl true oder false Bool Auswahl zurücksetzen

Ausgänge

Name Ausgegebene Werte Datentyp Beschreibung
Name beliebig String Geräte-Name
ID beliebig String Geräte-ID
Nummer Ganze Zahl Integer Geräte-Nummer
Bild Bitmap Bitmap Gerätebild als Bitmap
Anzahl Geräte Ganze Zahl Integer Anzahl der Geräte in der Gruppe
Unter-ID beliebig String Unter-ID
GruppenMaster true oder false Bool Gruppenmaster-Status (zugeordnet; nicht zugeordnet)

Konfiguration

Das Device-Node bietet folgende Einstellparameter in den Properties.

Einstellung Möglicher Parameter Standardwert Beschreibung
Name beliebiger Text Device Benutzerdefinierte Beschreibung des Nodes im Titel.
GUI properties
Position X-Koordinate
Y-Koordinate
variabel Manuelle Position in X-Richtung und Y-Richtung für das Node.