Executor (Input Assignment) DMXC3

Aus Deutsches DMXC-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Books.png Executor (Input Assignment) DMXC3 Artikel beschreibt
DMXControl 3.2.1
Inhaltsverzeichnis

A

B

C

D

E

F

G

H

K

L

M

N

O

P

R

S


Abbildung 1: Executor Node
Abbildung 1: Executor Node

Das Executor-Node steuert Executoren und zeigt Informationen über diesen an.

Eingänge

Name Zulässige Werte Datentyp Beschreibung
deutsche GUI englische GUI
Executor Executor-ID, Executor-Nummer, Executor-Name String Eingang für den Executor.
Faderwert Fader value 0-1 Double Faderwert des Executors.
Knopf 1 Button 1 true oder false Bool Button 1 des Executors.
Knopf 2 Button 2 true oder false Bool Button 2 des Executors.
Knopf 3 Button 3 true oder false Bool Button 3 des Executors.
Knopf 4 Button 4 true oder false Bool Button 4 des Executors.

Ausgänge

Name Ausgebende Werte Datentyp Beschreibung
deutsche GUI englische GUI
Name beliebiger Text String Name des Executors.
ID beliebiger Text String ID des Executors.
Nummer Number beliebige Nummer Int Nummer des Executors.
Faderwert Fader Value 0-1 Double Faderwert des Executors.
Knopf 1 Button 1 beliebiger Text String Funktion des Button 1 des Executors.
Knopf 2 Button 2 beliebiger Text String Funktion des Button 2 des Executors.
Knopf 3 Button 3 beliebiger Text String Funktion des Button 3 des Executors.
Knopf 4 Button 4 beliebiger Text String Funktion des Button 4 des Executors.

Eigenschaften

Das Executor-Node bietet folgende Einstellparameter in den Eigenschaften (Properties).

Einstellung Möglicher Parameter Standardwert Beschreibung
deutsche GUI englische GUI
Name beliebiger Text Executor Benutzerdefinierte Beschreibung des Nodes im Titel.
Eingänge (Inputs)
Executoren Executor Executor-ID, Executor-Nummer, Executor-Name Eingang für den Executor.
Faderwert Fader value 0 bis 1 0 Faderwert des Executors.
GUI-Eigenschaften
Position X-Koordinate
Y-Koordinate
variabel Position des Nodes in der Graphenansicht.