Device Group (Input Assignment) DMXC3: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Deutsches DMXC-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Das DeviceGroup-Node ermöglicht das Ausgeben von Informationen über DeviceGroups. = Eingänge = {| class="wikitable" |- ! Name !! Zulässige Werte !! Datenty…“)
 
Zeile 18: Zeile 18:
 
| ID || beliebig || String || Gerätegruppen-ID
 
| ID || beliebig || String || Gerätegruppen-ID
 
|-
 
|-
| Nummer || Zahl || Double || Gerätegruppen-Nummer
+
| Nummer || Ganze Zahl || Integer || Gerätegruppen-Nummer
 
|-
 
|-
 
| Bild || Bitmap || Bitmap || Gerätegruppenbild als Bitmap
 
| Bild || Bitmap || Bitmap || Gerätegruppenbild als Bitmap

Version vom 11. Januar 2020, 00:54 Uhr

Das DeviceGroup-Node ermöglicht das Ausgeben von Informationen über DeviceGroups.

Eingänge

Name Zulässige Werte Datentyp Beschreibung
Gerätgruppe Gerätegruppen-ID, Gerätegruppen-Nummer, Gerätegruppen-Name String Eingang für ID, Name oder Nummer der Gerätegruppe.
AUSWÄHLEN true oder false Bool

Ausgänge

Name Ausgegebene Werte Datentyp Beschreibung
Name beliebig String Geräte-Name
ID beliebig String Gerätegruppen-ID
Nummer Ganze Zahl Integer Gerätegruppen-Nummer
Bild Bitmap Bitmap Gerätegruppenbild als Bitmap
Anzahl Geräte Ganze Zahl Integer Anzahl der Geräte in der Gruppe
Unter-ID beliebig String Unter-ID
GruppenMaster true oder false Bool Gruppenmaster-Status (zugeordnet; nicht zugeordnet)
Ausgewählt true oder false Bool Ausgewählt-Status

Konfiguration

Das Device-Node bietet folgende Einstellparameter in den Properties.

Einstellung Möglicher Parameter Standardwert Beschreibung
Name beliebiger Text Device Benutzerdefinierte Beschreibung des Nodes im Titel.
Inputs
Gerät ID, Gerätegruppen-Name, Gerätegruppen-Nummer leer Auswahlmenü für ID, Name oder Nummer der Gerätgruppe.
GUI properties
Position X-Koordinate
Y-Koordinate
variabel Manuelle Position in X-Richtung und Y-Richtung für das Node.